Kapstadt-Forum / Südafrika
Herzlich willkommen im KAPSTADT-FORUM!
Das Diskussions-Forum zum Informationsaustausch rund um Kapstadt.


Zu Themen rund um Südafrika empfehlen wir unser spezialiertes "Südafrika-Forum"!

Kein Alkohol im Duty-Free Jo'burg! (Reise-Informationen)

Peter S ⌂ @, Allensbach am Bodensee, Samstag, 28. April 2012, 14:31 (vor 2182 Tagen) @ Karroo

» »
» » Hallo Otter. Ich würde mir Biltong mitnehmen und nicht vom Deutschen
» Zoll
» » damit erwischen lassen. B.
»
» So ein Quatsch.
» Mit der richtigen Dokumentation kann man seit bald 3 Jahren Biltong
» einfuehren.
» Dafuer gibt es sogar eine Zolltarif-Nr.
» :sleeping:

Hi Karoo. Das ist nur zum Teil richtig. Natürlich gibt es eine Zolltarifnummerfür fast alles, nur nicht direkt für "Biltong". Es gibt sie z.B. für Rindfleich, gepökelt, geräuchert, luftgetrocknet, usw. Biltong wird, je nach Geschmack, aus verschiedenen Fleischsorten hergestellt, Rind, Kudu, Springbock, etc. Es gibt beim Zoll immer diese sog. Handels- bzw. Einfuhrbeschränkungen, die ganz einfach bedeuten, daß das Fleisch veterinärmedizinisch untersucht wird, bevor man es einführen darf. Besonders das Fleisch aus den sog. "Drittländern", und da gehört Südafrika dazu. Insofern würde mich die richtige Dokumentation schon interessieren, dem einzelnen Zollbeamten ist das übrigens völlig wurscht, dein Biltong landet in Müll, wenn sie dich damit erwischen. So ist leider die Praxis, habe deshalb gerade selbst geschmuggel :scheinheilig: . Gruß vom Bodensee und aus Kapstadt, Peter S.


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Kapstadt / Südafrika - Gästehäuser, Hotels, Mietwagen, Reiseangebote, Safaris, Touren
Powered by Kapstadt.de & My Little Forum