Kapstadt-Forum / Südafrika
Herzlich willkommen im KAPSTADT-FORUM!
Das Diskussions-Forum zum Informationsaustausch rund um Kapstadt.

Werde Mitglied im Kapstadt.Network, der deutschsprachigen Community in Südafrika
Kapstadt.Network

Zu Themen rund um Südafrika empfehlen wir unser spezialiertes "Südafrika-Forum"!

Südafrika Neuling (Allgemein)

Jan-Peter, Freitag, 10. Oktober 2014, 19:57 (vor 1227 Tagen) @ OlympusAnna

Wie siehts eigentlich mit ins Meer gehen um Kapstadt rum aus (wegen Haien )??

lg

OlympusAnna

Moin,
wenn man sich die Statistiken anschaut, dann ist ein Haiangriff schon ein besonderer "Glücksfall". Weitaus weniger gefährlich, als sich in D in ein Auto zu setzen.

Aber es wurden Menschen durch Haie getötet. 2 x erwischte es Schwimmer am Strand von Fish Hoek. Das ist ca. 8 und 4 Jahre her. Dann wurden Surfer angegriffen und auch einer getötet. Die ganzen Theorien, der Hai mag keine Menschen, erscheinen mir dabei albern, weil der getötete junge Mann nach mehreren Angriffen durch einen Hai keine Chance hatte.

Die Strände an der Westseite von Kapstadt sind fast immer lausig kalt. Man findet dort fast ausschließlich Surfer und Kiter, schön mit Anzügen.
Allerdings haben wir dort vor etlichen Jahren in Wassertemperaturen gut über 20 Grad gebadet. How come? Es war einige Tage Windstille am Kap und schon hatte die Sonne alles wunderbar gewärmt. Die Capetonians haben zu über 90% davon nichts gemerkt.
Ein klein wenig Wind und die kalten Meeresströmungen kommen hoch.

Das Wasser in Strand (Ort bei Somerset West) wird im Sommer fast immer warm sein, weil die nur ganz langsam zunehmende Wassertiefe sehr schnell erwärmt wird und besonders durch den dann extrem heißen Sand gute Temperaturen erreicht. Aufpassen, es gibt teilweise blöde Strömungen.

Bei uns in Gordons Bay ist der Strand nicht riesig, aber vorgelagerte Steine behindern den schnellen Wasseraustausch mit kalten Strömungen. Wir hatten jetzt schon Tage, wo das Wasser voller Menschen, besonders Kinder, war.

Ein ähnlicher Tipp ist Boulders - der Pinguinstrand - auch dort wird bei wenig Wind der Wasseraustausch durch Felsen behindert und damit das Wasser schnell warm.

In Fish Hoek schwimmen jeden Morgen (Um die 08.00 Uhr), soll heißen ca. 355 Tage im Jahr, besonders ältere Leute auf der Strandseite vor dem Restaurant. Im Sommer ist dort das Wasser voller Menschen. Habe lange nicht geschaut, aber man hatte einen kleinen Teil des Wassers mit Netzen gegen Haie gesichert.

Also die Möglichkeit gibt es vielfältig, aber nicht so, wie man sich das wegen der Lufttemperaturen denken könnte.

Als Junge war ich am Liebsten an den Stränden von Durban. Mit Netzen gesichert, das Wasser "piewarm", aber wegen der Brandung nichts zum Schwimmen.

Was ist für uns und die Kinder inzwischen unabdingbar? - ein Pool. ;)
Jan-Peter

--
Zitat aus dem Buch "DON'T PANIC!": Developed countries are, simply put, boring. I'd never live in a country where there is more chance of you killing yourself than someone else killing you. Jonathan Hoch, Johannesburg


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Kapstadt / Südafrika - Gästehäuser, Hotels, Mietwagen, Reiseangebote, Safaris, Touren
Powered by Kapstadt.de & My Little Forum